02/10/22

Drei Optionen für einen Bitcoin-Anleger

In meinem letzten Blog zur Bitcoin-Bewertung bin ich direkt ins kalte Wasser gesprungen. Nun kehren wir in den Alltag zurück und zeigen drei Möglichkeiten auf, wie man Bitcoin als Investition nutzen kann.

1. nicht in Bitcoin zu investieren

Für die Risikotoleranz der meisten Haushalte ist Bitcoin nicht geeignet. Die Mehrheit der Finnen sind Anleger mit moderatem Risiko, und Bitcoin hat ein viel riskanteres Profil als Aktien. Manche wollen sich nicht ständig Sorgen machen, ob der Preis nicht bald einbricht.

Andere mögen sich mit Bitcoin wohlfühlen, weil es riskant ist, aber sie erwarten, dass der Preis fallen wird. Bitcoin hat vier Korrekturen von mindestens 70 % erlebt, von denen die größte -93 % betrug. Oder die erwartete Rendite ist zwar positiv, aber so bescheiden, dass sie die hohe Volatilität von Bitcoin nicht ausgleicht. In diesem Fall sind andere Anlageklassen im Portfolio effizienter.

Drittens entspricht Bitcoin möglicherweise nicht den Grundsätzen des Anlegers für verantwortungsvolles Investieren. Es könnte argumentiert werden, dass eine ineffiziente und kohlenstoffintensive Zahlungsmethode gar nicht benötigt wird, da es bereits funktionierende zentralisierte Zahlungssysteme gibt. Es kann auch Bedenken wegen der fragwürdigen Anonymität geben.

2. nicht mehr als ein paar Prozent des Portfolios in Bitcoin

Für einige Anleger kann Bitcoin eine gute Ergänzung für ein Portfolio sein, wenn es richtig dimensioniert ist. Bei Portfolios mit mäßigem Risiko kann die optimale Gewichtung bei 1-2 % des Portfolios liegen. Eine maximale Gewichtung von zwei bis drei Prozent begrenzt die Auswirkungen selbst eines starken Kursrückgangs auf ein erträgliches Maß für das Gesamtportfolio.

Einige Anleger sehen vielleicht ein vielversprechendes kurzfristiges Renditepotenzial. Als alternative Anlageform hat Bitcoin das Potenzial zur Manie. Eine steigende Investitionsnachfrage und mehr Anlageinstrumente könnten den Preis in die Höhe treiben, insbesondere wenn die Bewertungen keine solide Grundlage haben.

Einige sind eher an Bitcoin als Portfolioerweiterung interessiert. Bitcoin bringt Diversifizierungsvorteile für das Portfolio, auch wenn sich die Korrelationen mit anderen Anlageklassen während der jüngsten Kursrallye angenähert haben. Bitcoin kann auch als Inflationsschutz dienen.

3. mehr als ein paar Prozent des Portfolios

Die traditionelle Regel, nicht in etwas zu investieren, das man nicht versteht, gilt auch für Bitcoin. Viele junge und technisch begabte Menschen haben ihre Hausaufgaben gemacht, und für sie ist Bitcoin vielleicht auch bei viel höheren Gewichten geeignet. In diesem Fall kann der Bitcoin als Teil einer Anlageklasse betrachtet werden, die auch andere Kryptowährungen umfasst.

Wenn die Preise für Kryptowährungen stark ansteigen, ist es auch eine Überlegung wert, die Gewichtung des Portfolios neu zu bestimmen. Auf diese Weise können traditionelle Vermögenswerte dafür sorgen, dass die eigene Wirtschaft nicht ausschließlich von der Entwicklung der Kryptowährungen abhängt.

Es gibt keinen richtigen oder falschen Weg, über Bitcoin zu denken; es gibt einen richtigen für jeden.

01/1/22

Bewertung und Test von Bitcoin Evolution

Bitcoin Evolution hat einige wichtige Highlights, die wir für Sie zusammengestellt haben:

Vor 41 Jahren gründete Thomas Peterffy das Unternehmen, das heute als Bitcoin Evolution bekannt ist. Bis heute hat das Unternehmen satte 7,9 Milliarden US-Dollar an Eigenkapital angehäuft und ist eine der ersten Adressen für aktive Trader.
2019 kommt Bitcoin Evolution Lite auf den Markt und spricht sofort den Gelegenheitshändler an. Das Unternehmen bietet außerdem spezielle Anreize für jüngere Trader (bis 25 Jahre) an.
Bitcoin Evolution ist für fortgeschrittene Trader gedacht. Wenn Sie ein Anfänger sind, könnten Sie diese Plattform überwältigend finden, wie viele andere auch.

Bitcoin Evolution bietet Devisenhandelsoptionen auf vier globalen Marktplätzen an, die im Folgenden beschrieben werden. Der gesamte Devisenhandel wird über die IDEAL PRO-Plattform des Unternehmens abgewickelt.
Der Mindestbetrag für ein Konto bei Bitcoin Evolution beträgt $0 für ein normales Brokerage-Konto und $2.000 für ein Margin-Konto.

Bitcoin Evolution hat ein verlockendes Preissystem mit insgesamt niedrigen Provisionen und tollen Boni für sehr aktive Händler.

Wer kann Bitcoin Evolution nutzen?

Bitcoin Evolution Pro ist für fortgeschrittene Trader gedacht. Wenn Sie ein Anfänger sind, könnten Sie diese Plattform überwältigend finden, wie viele andere auch. Diejenigen, die von dieser Plattform profitieren, sind erfahrene Makler, die kein Händchen halten müssen.

Der Handel mit Devisen und Optionen ist seit jeher sehr regulierungsintensiv. In einigen Regionen ist dies mehr der Fall als in anderen.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gibt Bitcoin Evolution an, dass diese geografischen Regionen für den Handel mit Devisen/Optionen über ihre globale IDEAL PRO-Plattform zugelassen sind. Auf der Website wird angegeben, dass Bitcoin Evolution Kunden in 200 Ländern und Territorien auf der ganzen Welt hat.

Bitcoin Evolution Zusammenfassung

Hier ist eine allgemeine Zusammenfassung dessen, was uns bei der Analyse von Bitcoin Evolution gefallen und nicht gefallen hat.

Vorteile

  • Die Do-it-yourself-Struktur und die Optionen der Handelsplattform eignen sich gut für fortgeschrittene Trader mit hohem Handelsvolumen.
  • Extrem niedrige Handelskosten für hohe Handelsvolumina, Margin Trading.
  • Zugang zu 135 Märkten in 33 Ländern, sowie Zugang zu Aktien, Devisen, Optionen, ETFs, Futures, Optionsscheinen,
  • Investmentfonds, Metallen, Bruchteilen von Aktien.
  • Zugang zum Handel mit Kryptowährungen über Paxos.

Nachteile

  • Der Kundenservice ist insgesamt wenig beeindruckend
  • Insgesamt teuer für Händler mit geringem monatlichen Handelsvolumen.
  • Achten Sie auf versteckte Gebühren beim Bitcoin Evolution Pro Plan

Kann ich mit Bitcoin Evolution Forex handeln?

Bitcoin Evolution bietet Devisenhandelsoptionen an vier globalen Marktplätzen an, wie unten beschrieben. Der gesamte Devisenhandel wird über die IDEAL PRO-Plattform des Unternehmens abgewickelt.

  • Amerika: Vereinigte Staaten, Kanada, Mexiko.
  • Europa: Österreich, Belgien, Frankreich, Deutschland, Ungarn, Italien, Israel, Niederlande, Lettland, Litauen, Norwegen, Polen, Russland, Spanien, Schweden, Schweiz, Vereinigtes Königreich.
  • Asien-Pazifik: Australien, Hongkong, Indien, Japan, Singapur, Südkorea.
  • Afrika (auf der Website des Unternehmens sind derzeit keine Einzelheiten zu den förderfähigen Gebieten aufgeführt).
12/14/21

Beste kostenlose Open-Source-E-Mail-Client-Software für Windows

Hier ist eine Liste der besten kostenlosen Open-Source-E-Mail-Client-Software für Windows. Diese Desktop-Open-Source-E-Mail-Clients sind völlig kostenlos und Sie können sogar den Quellcode ohne Einschränkungen herunterladen, darauf zugreifen und Änderungen daran vornehmen.

Mit diesen E-Mail-Clients können Sie schnell auf Ihre E-Mails in einem bestimmten E-Mail-Konto zugreifen und diese verwalten. Bei den meisten dieser Clients können Sie sogar mehrere E-Mail-Konten hinzufügen und von einer Software aus auf die E-Mails aller Konten zugreifen. Das Gute an einem E-Mail-Client ist, dass Sie sich nicht jedes Mal anmelden müssen, um auf Ihre E-Mails zuzugreifen, im Gegensatz zu Web-E-Mail-Diensten. Außerdem speichern E-Mail-Clients alle E-Mails und Nachrichten lokal, so dass Sie diese Clients auch ohne aktive Internetverbindung nutzen können. Allerdings benötigen Sie immer noch eine aktive Internetverbindung, um neue, frische E-Mails zu erhalten. In einigen dieser E-Mail-Clients können Sie auch verschiedene E-Mail-Dienste zusammen mit Messaging-Diensten problemlos einbinden.

In diesen Open-Source-E-Mail-Clients finden Sie alle grundlegenden E-Mail-Funktionen wie das Verfassen von E-Mails, das Beantworten von E-Mails, das Weiterleiten von E-Mails, den Posteingang, den Postausgang, gesendete E-Mails, den E-Mail-Papierkorb usw. Außerdem bieten diese Programme erweiterte Such- und Filterfunktionen, mit denen Sie schnell die gewünschten E-Mails finden können. Neben den Hauptfunktionen für den E-Mail-Versand stehen Ihnen in einigen Programmen auch Kalender (zum Erstellen und Anzeigen von Terminen, Aufgaben usw.), Adressbuch (zum Erstellen und Verwalten von Kontakten mehrerer Benutzer), Ansicht (zum Anpassen des Aussehens dieser Clients an Ihre Bedürfnisse) und weitere Funktionen zur Verfügung. Diese E-Mail-Clients verfügen auch über einige nützliche Zusatzfunktionen wie Passwortmanager, Browser, Offline-Modus usw. Schauen Sie sich die Liste an, um mehr über diese Open-Source-E-Mail-Clients zu erfahren.

Meine bevorzugte Open-Source-E-Mail-Client-Software für Windows:
Mozilla Thunderbird ist mein Lieblings-E-Mail-Client, weil er viele Funktionen bietet und dennoch recht einfach zu bedienen ist. Außerdem bietet er einige praktische Zusatztools wie Chat, Offline-Modus, Add-Ons usw.

Mozilla Thunderbird

Mozilla Thunderbird ist eine kostenlose Open-Source-E-Mail-Client-Software für Windows. Es ist eine beliebte E-Mail-Client-Software, die mit einer einfachen Schnittstelle und allen notwendigen Funktionen ausgestattet ist. Außerdem ist seine Mehrregisterkartenschnittstelle sehr hilfreich, da Sie damit Posteingang, Kalender, Aufgaben, Zeitpläne und andere Abschnitte gleichzeitig öffnen können. Sie können auch mehrere E-Mail-Konten verwalten und die E-Mails eines bestimmten E-Mail-Kontos oder aller E-Mail-Konten auf einmal anzeigen. Wie alle anderen E-Mail-Clients müssen Sie auch diesen mit Ihrem E-Mail-Dienst konfigurieren, um E-Mails zu empfangen.

SeaMonkey

SeaMonkey ist eine weitere kostenlose Open-Source-E-Mail-Client-Software für Windows, macOS und Linux. Dieser E-Mail-Client kommt mit allen in einem Internet-Anwendungspaket. Darin finden Sie alle wesentlichen E-Mail-Client-Funktionen wie E-Mail verfassen, Posteingang, Entwurf, Postausgang, etc. Außerdem ist es sehr einfach zu bedienen. Das Hauptproblem bei dieser Software ist die veraltete Benutzeroberfläche. Dennoch ist sie recht einfach zu bedienen und bietet alle Standard-E-Mail-Verwaltungsfunktionen. Um diesen Client nutzen zu können, müssen Sie jedoch zunächst das SMTP-Protokoll mit Ihrem bestehenden E-Mail-Dienst konfigurieren, um ihn nutzen zu können.

Claws Mail

Claws Mail ist eine weitere Open-Source-E-Mail-Client-Software für Windows, Ubuntu, Debian, Fedora und FreeBSD. Es ist ein benutzerfreundlicher und schneller E-Mail-Client, mit dem Sie alle E-Mail-bezogenen Aufgaben leicht erledigen können. Dieser Client kann auch dazu verwendet werden, E-Mails von mehreren E-Mail-Konten zu verwalten. Um mehrere Konten zu erstellen und diesen E-Mail-Client mit Ihrem E-Mail-Dienst zu konfigurieren, können Sie die Registerkarte Konfiguration dieser Software verwenden. Nachdem Sie diesen Client ordnungsgemäß konfiguriert haben, verwenden Sie die Option “Get Mail”, um die E-Mails all Ihrer Konten sofort an einem Ort abzurufen.

Interlink

Interlink ist die nächste freie Open-Source-E-Mail-Client-Software für Windows und Linux. Es handelt sich hauptsächlich um einen von Mozilla stammenden Community-basierten Mail-, RSS- und Newsgroup-Client. Mit diesem Client können Sie mehrere E-Mail-Konten verwalten und auf die Mails mehrerer Konten an einem Ort zugreifen. Außerdem verfügt er über eine praktische Importfunktion, mit der Sie alle Einstellungen, Adressen, E-Mails, Kalender und andere Daten aus anderen Clients in diesen Client importieren können. Die Benutzeroberfläche dieses Clients ist ebenfalls sehr einfach und Sie werden keine Probleme bei der Verwendung haben.

12/14/21

Bus Simulator 16 – Download

Bus Simulator 16 ist ein herunterladbarer Titel, in dem Sie die Rolle des Fahrers eines Stadtbusses übernehmen. In diesem Spiel ist es Ihre Aufgabe, die Fahrgäste in einer deutschen Metropole sicher zu transportieren. Der Titel wurde von dem österreichischen Studio StillAlive entwickelt, das unter anderem für das Abenteuerspiel Son of Nor bekannt ist. Es hat ihn für astragon Entertainment entwickelt, das auch der Herausgeber des Bau-Simulators 2015 ist. Bus Simulator 16 wurde am 2. März 2016 veröffentlicht und ist für PCs mit Windows und macOS erhältlich. Der Nachfolger des Spiels ist Bus Simulator 18.

Wie man Bus Simulator 16 herunterlädt

Das Spiel steht auf der Plattform Steam zum Download bereit. Um das Spiel herunterzuladen, klicken Sie auf den Download-Button am Ende der Rezension.

Wie man das Spiel spielt

In Bus Simulator 16 haben Sie die Möglichkeit, nicht nur ein Busfahrer zu werden, sondern auch ein Mitglied des Teams des Stadtbusdienstes. Die Schöpfer des Spiels haben dafür gesorgt, dass Sie sich allen Herausforderungen stellen, die mit dem Job eines Fahrgasttransporteurs in der Stadt einhergehen. Du fährst das Auto, verkaufst Fahrkarten und musst mit unerwarteten Situationen fertig werden. Der Schauplatz des Spiels ist eine nicht näher bezeichnete Stadt in Deutschland. Dein Ziel ist es, sicher zu fahren, die Zeit im Auge zu behalten, den Fahrplan einzuhalten, für die Sicherheit der Fahrgäste zu sorgen und Zusammenstöße im dichten Verkehr zu vermeiden. Während Sie im Spiel vorankommen, können andere Stadtteile freigeschaltet werden. Das Spiel ist so konzipiert, dass sich Ihre Erfolge direkt auf die Entwicklung Ihres Transportunternehmens auswirken.

Die Spielmechanik des Bus-Simulator 16

Was die Spielmechanik betrifft, so handelt es sich bei dem Spiel um eine Simulation. Sie können also ein realistisches Fahrmodell und einen originalgetreuen Stadtverkehr erwarten. Sie folgen den vorgegebenen Routen gemäß Ihrem Fahrplan. Das Spiel bietet eine intuitive Benutzeroberfläche und ein gutes Navigationssystem, das auch Fahranfängern das Fahren leicht macht.

Wie bereits erwähnt, müssen Sie nicht nur die Fahrzeuge des öffentlichen Nahverkehrs steuern, sondern auch den Fahrgästen helfen, indem Sie zum Beispiel Behinderte einsteigen lassen. Sie müssen auch auf zufällige Ereignisse reagieren, wie z. B. eine defekte Tür, die manuell geschlossen werden muss, oder aggressive Fahrgäste. Das Spiel enthält lizenzierte deutsche MAN-Busse.

Im Karrieremodus können Sie Reputationspunkte sammeln, die sich in der Anzahl Ihrer Fahrgäste niederschlagen. Je besser und sicherer Ihr Fahrstil ist, desto höher ist Ihr Ansehen. Je mehr Fahrgäste Sie haben, desto höher sind die Einnahmen des Unternehmens, was wiederum die Möglichkeit bietet, zu expandieren und neue Busse zu kaufen. Während des Spiels können Sie auch Ihre eigenen Fahrzeuge modifizieren. Für Online-Spiele wurde ein einfacher Mehrspielermodus implementiert, in dem Sie gegen Ihre Freunde antreten können.

Grafisch unterscheidet sich der Bus-Simulator 2016 nicht von anderen ähnlichen Titeln. Das Spiel sieht gut aus, aber man sieht, dass den Entwicklern das Gameplay selbst und der Simulationsaspekt wichtiger waren als fotorealistische Grafiken. Der Simulator ist gut optimiert und läuft auch auf leistungsschwachen Rechnern reibungslos.

01/16/21

Bitcoin is a tool against oppression

For Peter McCormack, Bitcoin has become a tool of the world’s citizens against government oppression.

The usefulness of Bitcoin and crypto-currencies has long been discussed worldwide. The debate usually focuses on the qualities of cryptoactives as economic and financial instruments. However, cryptoworld can also play a role as a tool to fight against authoritarian governments. As Peter McCormack comments in today’s Tweet, where he claims that Bitcoin Revolution is a tool against oppression:

Tell that to people in Nigeria and Belarus who are using #Bitcoin to survive while protesting against oppressive regimes.

You are full of Schiff!
– Peter McCormack (@PeterMcCormack) January 14, 2021

Bitcoin Hashrate Sets New Record

A tool against authoritarianism

Democracy is in crisis, and that is a reality that touches absolutely all of us, no matter what country we are in. Whether it is with spectacular events like the attack on the Capitol in the United States, or more subtle moves by authoritarian governments to undermine democratic institutions. It is clear that this is a complicated time for liberal democracy.

In this context, it is hard to imagine what role Bitcoin and cryptomonies can play. After all, BTC has usually been presented as a challenge against fiat money, and not exactly as a tool to fight for democracy.

However, this view can be misleading. For, at the end of the day, the decentralized nature of cryptomonies makes them fertile ground for use in the fight against authoritarian governments.

Because, the Blockchain technology places cryptoactives in a terrain impossible to manipulate by any government. This is why Bitcoin has become a tool against oppression in countries like Belarus, as Peter McCormack commented through his Twitter account.

“Tell that to the people in Nigeria and Belarus who use Bitcoin to survive while protesting oppressive regimes.

Thus, in the face of attempts by authoritarian governments around the world to subjugate the citizenry. People are using Bitcoin not only as a means to save, but as a tool for survival. Thanks to Bitcoin, activists around the world are confronting oppression, using Blockchain technology, in places as diverse as Nigeria, Belarus, and even Venezuela.

01/8/21

Crypto Market Cap komt binnen een steenworp afstand van $ 1 biljoen

Op 3 januari 2021 bereikte de cryptomarkt een nieuwe hoogste waardering ooit.

Met $ 910 miljard kwam de activaklasse in digitale valuta dicht bij de benchmark van $ 1 biljoen.

De dominantie van Bitcoin is ook gestegen naar het hoogste punt in drie jaar en komt uit op 68%

Wil meer weten? Word lid van onze Telegram Group en ontvang handelssignalen, een gratis handelscursus en dagelijkse communicatie met cryptofans!

The Trust Project is een internationaal consortium van nieuwsorganisaties die standaarden voor transparantie opstellen.

Op 3 januari 2021 steeg de cumulatieve marktkapitalisatie van alle crypto’s tot maar liefst $ 913 miljard, een nieuw record ooit.

Voor het eerst in bijna drie jaar kwam de crypto-activaklasse in de buurt van een waardering van $ 1 biljoen of hoger. Het vorige record voor de totale waardering van de cryptocurrency-markt werd behaald tegen het begin van 2018.

Met een top van ongeveer $ 830 miljard in die tijd, kreeg de activaklasse geen kans om de benchmark te overschrijden voordat ze een enorme correctie onderging tussen 2018 en 2020. Een sterke recente heropleving heeft echter de weg geëffend voor de cryptomarkt om eindelijk een waardering van $ 1 biljoen.

Bitcoin nu ‘s werelds negende meest waardevolle verhandelde activa

Volgens AssetDash, een website die ‘s werelds verhandelbare activa rangschikt op basis van marktkapitalisatie, is Bitcoin momenteel het negende meest waardevolle bezit ter wereld.

De cryptocurrency kwam onlangs in de top 10 en overtrof slechts een paar dagen geleden Berkshire Hathaway en Taiwan Semiconductor Manufacturing (TSMC). Met ongeveer $ 600 miljard is Bitcoin nu op een steenworp afstand van het inhalen van zelfs Tesla en Alibaba.

Met name Berkshire Hathaway wordt geleid door Warren Buffett – een beroemde investeerder die Bitcoin en de cryptocurrency-markt bij verschillende gelegenheden heeft afgewezen. In één geval, in 2018, ging de Amerikaanse zakenmagnaat zelfs zo ver dat hij het digitale activum ‘ rattengif in het kwadraat ‘ noemde .

01/6/21

Stellar (XLM) rocket takes off and climbs +130% in 24 hours

Long correlated with the price of XRP, the XLM of the Stellar blockchain has just taken off and entered the top 10 of the most capitalized cryptocurrencies. A substantial bullish movement fueled by the woes of its rival cryptocurrency XRP?

XLM takes off

Due to its technical similarities with XRP of Ripple , the XLM of blockchain Stellar has long been correlated with the asset. In addition, the Stellar network is a fork of Bitcoin Bank reviews created in 2014 under the leadership of its founders Jed McCaled , who is also the co-founder of Ripple.

For several years now, the prices of the two assets have known a significant correlation. But recent events have upset this peculiarity, allowing Stellar to take off.

At the time of writing, XLM is exploding upwards and posting a spectacular increase of over 150% on a weekly basis . How is such a progression explained?

On December 22, the SEC filed a lawsuit against Ripple for illegally selling the equivalent of $ 1.3 billion in XRP. Since then, the price of XRP has been steadily falling and has been halved until it stabilizes around $ 0.25. Many believe that a migration of funds from XRP to XLM then began .

Additionally, the Stellar network and XLM itself appear to be taking advantage of the recent decision by an American institution to allow all banking institutions in the United States to use public blockchains and the stablecoins they host to make payments.

Indeed, Stellar already hosts several stablecoins on its network, such as the famous USDC or the EURB, a stablecoin issued by a German bank

In addition, the XLM reacted quickly after Stellar’s announcement earlier this week that the Ukrainian government had selected its teams to help it create a central bank digital currency.

Since then, Ukraine has downplayed Stellar in this project, and said the XLM would not play any role in the creation of this digital currency. However, this has not stopped investors from rushing into cryptocurrency.

We must not forget that this is happening when the market is experiencing a substantial euphoric phase. Besides the fundamental aspect of Stellar, the technical plan was particularly favorable to such a rise.

12/15/20

PAYPAL, QUADRADO, OUTROS CRUCIAIS NA CONDUÇÃO DE BITCOIN 70% MAIOR EM UM MÊS

  • Segundo a Pantera Capital, um dos maiores fundos do fundo criptográfico, o recente comício foi impulsionado pelo influxo de investidores varejistas comprando Bitcoin.
  • Segundo suas projeções, somente os usuários do PayPal poderão adquirir em breve mais Bitcoin do que aqueles que estão sendo minerados.
  • Não só o interesse do varejo na Bitcoin está aumentando, como também o interesse bilionário e das celebridades na moeda criptográfica.

RALI BITCOIN BASEADO NO AUMENTO DO VOLUME DO VAREJO: CAPITAL PANTERA

Bitcoin tem visto um forte comício nas últimas semanas o que elevou o valor para 19.000 dólares. A moeda atualmente é negociada por $18.800 enquanto os touros tentam determinar a direção que este mercado irá tomar em seguida.

De acordo com a Pantera Capital, um dos maiores fundos do fundo criptográfico, o recente comício foi impulsionado pelo influxo de investidores de varejo comprando a Bitcoin. O co-CIO da empresa, Dan Morehead, escreveu sobre o assunto:

“A comunidade Bitcoin está orgulhosa de ter crescido para 100 milhões de usuários ao longo de doze anos. A PayPal tem 300 milhões de usuários ativos. Como argumentamos – e argumentaremos mais completamente em nossa carta ao investidor de dezembro – este rally é muito mais sustentável do que 2017. Uma das principais diferenças é a facilidade de investir em bitcoin agora – via PayPal, Cash App, Robinhood, etc.”.

Como ele menciona no comentário, o aumento na atividade de compra de Bitcoin pelos usuários do PayPal, Cash App, Robinhood e outros locais está provavelmente impulsionando a pressão de compra:

“Quando o PayPal entrou no ar, o volume começou a explodir. O aumento no volume do itBit implica que dentro de quatro semanas da entrada em operação, o PayPal já está comprando quase 70% da nova oferta de bitcoins. O PayPal e Cash App já estão comprando mais de 100% de todas as bitcoins recém-emitidas”.

Morehead continuou observando como uma simples projeção do volume no itBit, a troca através da qual o PayPal compra BTC, sugere que o PayPal logo representará mais pressão de compra do que o número de moedas cunhadas a cada dia.

OS BILIONÁRIOS TAMBÉM ESTÃO COMPRANDO

Não só o interesse do varejo no Bitcoin está aumentando, como também o interesse bilionário e das celebridades na moeda criptográfica.

O bilionário mexicano (patrimônio líquido de 13 bilhões de dólares) Ricardo Salinas Pliego foi recentemente revelado ter colocado 10% de seus investimentos líquidos na Bitcoin:

“Dan, eu amo seu boletim informativo (ao qual eu assino) Aqui alguns esclarecimentos em meu post: 10% da “carteira líquida” no BTC…não do meu patrimônio líquido! Os outros 90% estão nos mineiros de metais preciosos. Para mim não é uma “debandada”, começou com Grayscale em 800 dlls BTC em 2016. Ricardo S.”.

Isto vem alguns meses depois que Paul Tudor Jones, um bilionário gerente de dinheiro de Wall Street, também anunciou seu investimento na BTC:

“Uma coisa que despertou meu interesse nesta lista de ativos, e que um dia poderia ser trazida à tona pelo GMI, é Bitcoin”. Verdade na publicidade, eu não sou um dinheiro duro, nem um maluco criptográfico”. Não sou um investimento milenar em moeda criptográfica, que é muito popular naquela geração, mas um baby boomer que quer capturar a oportunidade criada enquanto protege meu capital em ambientes em constante mudança. Uma maneira de fazer isso é garantir que eu seja investido nos instrumentos que respondem primeiro ao aumento maciço do dinheiro global. E dado que o Bitcoin tem retornos positivos nos últimos tempos, um mergulho mais profundo nele foi justificado”.

Este influxo de capital está previsto para impulsionar este mercado dramaticamente mais alto nos próximos meses.

12/8/20

Depois de um breve pulo acima do máximo histórico da última terça-feira, a Bitcoin passou a semana encontrando uma posição firme em torno da marca de $19K.

A resiliência do mercado é apoiada pela crescente aceitação da moeda criptográfica entre as maiores empresas globais. A S&P Dow Jones Indices, a empresa por trás dos famosos benchmarks do mercado, anunciou que iniciará a indexação de ativos digitais para mais de 550 das principais moedas negociadas em 2021, e a Visa disse que ligará sua rede de 60 milhões de comerciantes ao dólar estável $USDC.

Enquanto isso, os fundamentos da rede estão florescendo. A empresa Glassnode observou uma atividade recorde de usuários na cadeia de bloqueio Bitcoin, com o número de entidades ativas (usuários) superando 432.451 na última terça-feira, superando o pico de 410.972 de dezembro de 2017.

DESTAQUES DESTA SEMANA

Os analistas da Bloomberg prevêem $50K Bitcoin
As drogas Bitcoin como reguladores têm objetivo
OS ANALISTAS DA BLOOMBERG PREVÊEM $50K DE BITCOIN
Os investidores institucionais que optarem pelo Bitcoin em detrimento do ouro podem fazer com que o preço duplique em 2021, de acordo com a Bloomberg.

Os analistas da empresa esperam que a Bitcoin atinja 50 mil dólares enquanto o fluxo de fundos institucionais para a criptografia continua, impulsionado por políticas monetárias não convencionais destinadas a combater a desaceleração induzida pelo coronavírus.

A previsão segue uma série de previsões similares de outros analistas institucionais. Mike McGlone, da Bloomberg, disse em outubro que a criptografia do primeiro filho poderia atingir 100 mil dólares em 2025, e o Citibank fez uma previsão ainda mais ousada em novembro, projetando uma alta de até 318 mil dólares em 2021.

DROGAS DE BITCOIN COMO REGULADORES TÊM COMO OBJETIVO
Mesmo quando os formuladores de políticas procuram deixar sua marca na indústria de criptografia em rápido crescimento, a Bitcoin está se mantendo firme.

Na quarta-feira, a congressista Rashida Tlaib anunciou a Lei STABLE que efetivamente manteria os emissores de moedas estáveis nos mesmos padrões dos bancos, o que muitos argumentam que asfixiaria a inovação.

Em outro lugar, a congressista Maxine Waters está pedindo à Biden que revogue a orientação progressiva que permitiria aos bancos assumir a custódia da moeda criptográfica. No entanto, quando a notícia foi divulgada, Bitcoin nem mesmo vacilou, sugerindo que qualquer pressão de venda foi recebida com igual força por parte dos compradores.

A CABEÇA DA SEMANA

Após fazer o fechamento mensal mais alto de todos os meses em novembro, a BTC fechou a primeira semana de dezembro ainda mais alto, quebrando um novo recorde e preparando o terreno para outra recuperação.

Agora que a Bitcoin testou a resistência em $9,5K três vezes, é provável que a parede de pedidos de venda tenha sido gradualmente corroída, tornando mais possível que a Bitcoin possa em breve romper e seguir os índices da Wall St.

Na próxima semana, vários estímulos macroeconômicos potenciais poderiam ajudar a empurrar o mercado acima deste momento crítico, incluindo discussões contínuas de estímulo econômico tanto nos EUA quanto na Europa, os estágios finais das conversações de longo prazo sobre Brexit e o crescente otimismo em torno do lançamento da vacina contra o coronavírus.

11/22/20

Le président sortant de la SEC, Jay Clayton, révèle les raisons de l’essor de la CTB

Jay Clayton se retire de son rôle de président de la SEC à la fin de l’année, mais avant de partir, il veut mettre les choses au clair sur l’opinion de la SEC concernant Bitcoin.

Le président sortant de la SEC, Jay Clayton, qui a supervisé le rejet de neuf ETF Bitcoin pendant son mandat, a déclaré à CNBC que les “inefficacités” des systèmes de paiement actuels continuent à alimenter la popularité de Bitcoin.

Apparaissant hier sur le Squawk Box de CNBC, Clayton, qui doit se retirer d’ici la fin de l’année, a confirmé l’évaluation générale de son agence selon laquelle Bitcoin n’était pas une sécurité mais un mécanisme de paiement et une réserve de valeur.

Le président a été largement critiqué par la communauté des bitcoins pour avoir gardé un contrôle serré sur les bitcoins et les cryptocurrences. Cependant, durant ses années de présidence de la SEC, Clayton n’a jamais été un opposant de principe à Bitcoin, mais il a régulièrement exprimé ses craintes que les investisseurs moyens puissent être soumis à des risques inutiles lorsqu’ils investissent dans un ETF Bitcoin.

Ce risque est dû à la perception de la SEC selon laquelle la nature largement non réglementée de certains échanges de Bitcoin rend trop facile la manipulation du prix des BTC. Avec le départ de Clayton à la présidence de la SEC, certains partisans de Bitcoin estiment que les chances qu’un ETF Bitcoin soit approuvé sont plus grandes que jamais.

Clayton pense que Bitcoin va continuer à se développer, alors que les réglementations évoluent.

Ce que nous constatons, c’est que nos mécanismes de paiement actuels, tant au niveau national qu’international, présentent des inefficacités. Ce sont ces inefficacités qui sont à l’origine de l’essor de Bitcoin… Et nous allons en voir d’autres. Nous allons voir cela mûrir et nous allons voir plus de réglementation autour de l’espace de paiement numérique.

Clayton a été le premier membre de la SEC à émettre un avertissement sur les pièges potentiels des investissements ICO lors de l’engouement pour les ICO en 2017, rappelant au public que ces produits étaient généralement considérés comme des offres de titres et soumis aux réglementations qui les accompagnent.

“Nous n’avons pas réglementé Bitcoin comme un titre”, a déclaré Clayton, expliquant que la BTC était “beaucoup plus un mécanisme de paiement et une valeur stockée” qu’un titre.

Lorsque des personnes utilisent des actifs cryptographiques comme titres pour lever des capitaux pour une entreprise, la SEC réglemente cela. Et ce qui se passait dans l’engouement pour les OIC, c’est que les gens utilisaient des OIC et faisaient essentiellement des offres de titres publics sans les enregistrer auprès de la SEC.

Clayton a été nommé à la présidence de la SEC par le président Donald Trump en janvier 2017 et quitte ce poste pour devenir l’un des plus anciens présidents de l’agence. En juin 2020, Clayton a été nommé par Trump pour remplacer le procureur sortant des États-Unis pour le district sud de New York, une position qu’il dit avoir recherchée en raison d’un fort désir de poursuivre sa carrière dans le service public.