Beste kostenlose Open-Source-E-Mail-Client-Software für Windows

Hier ist eine Liste der besten kostenlosen Open-Source-E-Mail-Client-Software für Windows. Diese Desktop-Open-Source-E-Mail-Clients sind völlig kostenlos und Sie können sogar den Quellcode ohne Einschränkungen herunterladen, darauf zugreifen und Änderungen daran vornehmen.

Mit diesen E-Mail-Clients können Sie schnell auf Ihre E-Mails in einem bestimmten E-Mail-Konto zugreifen und diese verwalten. Bei den meisten dieser Clients können Sie sogar mehrere E-Mail-Konten hinzufügen und von einer Software aus auf die E-Mails aller Konten zugreifen. Das Gute an einem E-Mail-Client ist, dass Sie sich nicht jedes Mal anmelden müssen, um auf Ihre E-Mails zuzugreifen, im Gegensatz zu Web-E-Mail-Diensten. Außerdem speichern E-Mail-Clients alle E-Mails und Nachrichten lokal, so dass Sie diese Clients auch ohne aktive Internetverbindung nutzen können. Allerdings benötigen Sie immer noch eine aktive Internetverbindung, um neue, frische E-Mails zu erhalten. In einigen dieser E-Mail-Clients können Sie auch verschiedene E-Mail-Dienste zusammen mit Messaging-Diensten problemlos einbinden.

In diesen Open-Source-E-Mail-Clients finden Sie alle grundlegenden E-Mail-Funktionen wie das Verfassen von E-Mails, das Beantworten von E-Mails, das Weiterleiten von E-Mails, den Posteingang, den Postausgang, gesendete E-Mails, den E-Mail-Papierkorb usw. Außerdem bieten diese Programme erweiterte Such- und Filterfunktionen, mit denen Sie schnell die gewünschten E-Mails finden können. Neben den Hauptfunktionen für den E-Mail-Versand stehen Ihnen in einigen Programmen auch Kalender (zum Erstellen und Anzeigen von Terminen, Aufgaben usw.), Adressbuch (zum Erstellen und Verwalten von Kontakten mehrerer Benutzer), Ansicht (zum Anpassen des Aussehens dieser Clients an Ihre Bedürfnisse) und weitere Funktionen zur Verfügung. Diese E-Mail-Clients verfügen auch über einige nützliche Zusatzfunktionen wie Passwortmanager, Browser, Offline-Modus usw. Schauen Sie sich die Liste an, um mehr über diese Open-Source-E-Mail-Clients zu erfahren.

Meine bevorzugte Open-Source-E-Mail-Client-Software für Windows:
Mozilla Thunderbird ist mein Lieblings-E-Mail-Client, weil er viele Funktionen bietet und dennoch recht einfach zu bedienen ist. Außerdem bietet er einige praktische Zusatztools wie Chat, Offline-Modus, Add-Ons usw.

Mozilla Thunderbird

Mozilla Thunderbird ist eine kostenlose Open-Source-E-Mail-Client-Software für Windows. Es ist eine beliebte E-Mail-Client-Software, die mit einer einfachen Schnittstelle und allen notwendigen Funktionen ausgestattet ist. Außerdem ist seine Mehrregisterkartenschnittstelle sehr hilfreich, da Sie damit Posteingang, Kalender, Aufgaben, Zeitpläne und andere Abschnitte gleichzeitig öffnen können. Sie können auch mehrere E-Mail-Konten verwalten und die E-Mails eines bestimmten E-Mail-Kontos oder aller E-Mail-Konten auf einmal anzeigen. Wie alle anderen E-Mail-Clients müssen Sie auch diesen mit Ihrem E-Mail-Dienst konfigurieren, um E-Mails zu empfangen.

SeaMonkey

SeaMonkey ist eine weitere kostenlose Open-Source-E-Mail-Client-Software für Windows, macOS und Linux. Dieser E-Mail-Client kommt mit allen in einem Internet-Anwendungspaket. Darin finden Sie alle wesentlichen E-Mail-Client-Funktionen wie E-Mail verfassen, Posteingang, Entwurf, Postausgang, etc. Außerdem ist es sehr einfach zu bedienen. Das Hauptproblem bei dieser Software ist die veraltete Benutzeroberfläche. Dennoch ist sie recht einfach zu bedienen und bietet alle Standard-E-Mail-Verwaltungsfunktionen. Um diesen Client nutzen zu können, müssen Sie jedoch zunächst das SMTP-Protokoll mit Ihrem bestehenden E-Mail-Dienst konfigurieren, um ihn nutzen zu können.

Claws Mail

Claws Mail ist eine weitere Open-Source-E-Mail-Client-Software für Windows, Ubuntu, Debian, Fedora und FreeBSD. Es ist ein benutzerfreundlicher und schneller E-Mail-Client, mit dem Sie alle E-Mail-bezogenen Aufgaben leicht erledigen können. Dieser Client kann auch dazu verwendet werden, E-Mails von mehreren E-Mail-Konten zu verwalten. Um mehrere Konten zu erstellen und diesen E-Mail-Client mit Ihrem E-Mail-Dienst zu konfigurieren, können Sie die Registerkarte Konfiguration dieser Software verwenden. Nachdem Sie diesen Client ordnungsgemäß konfiguriert haben, verwenden Sie die Option “Get Mail”, um die E-Mails all Ihrer Konten sofort an einem Ort abzurufen.

Interlink

Interlink ist die nächste freie Open-Source-E-Mail-Client-Software für Windows und Linux. Es handelt sich hauptsächlich um einen von Mozilla stammenden Community-basierten Mail-, RSS- und Newsgroup-Client. Mit diesem Client können Sie mehrere E-Mail-Konten verwalten und auf die Mails mehrerer Konten an einem Ort zugreifen. Außerdem verfügt er über eine praktische Importfunktion, mit der Sie alle Einstellungen, Adressen, E-Mails, Kalender und andere Daten aus anderen Clients in diesen Client importieren können. Die Benutzeroberfläche dieses Clients ist ebenfalls sehr einfach und Sie werden keine Probleme bei der Verwendung haben.